Edelweisshemden

Kategorien

Die folgenden 21 Produkte haben wir für Sie finden können.

Sortieren nach:
Preis |
Aktion |
Neu
Filter
Edelweisshemden

Die Edelweissblüte – ein Symbol für Schweizer Lebensart

Edelweiss ist eine der bekanntesten und symbolträchtigsten Alpenblumen. In Österreich ist die Pflanze daher auch unter dem Namen „Almsterndl“ geläufig. Wie eng das Blütensymbol mit der Schweiz, ihrer Geschichte und der Schweizer Lebensart verbunden ist, zeigt sich an der Abbildung auf dem Fünffrankenstück oder an der Verwendung auf Rangabzeichen in der Schweizer Armee. Ausserdem ist es – getragen als Edelweisshemd – zu einem Symbol für Traditionsbewusstsein und Ursprünglichkeit geworden.

Das Edelweisshemd – Ausdruck von Traditionsbewusstsein und Wertschätzung

Das klassische Edelweisshemd besteht zu 100 % aus Baumwolle und hat das typische regelmässige Dekor der Edelweissblüte. Ursprünglich aus Baumwoll-Flanell gefertigt und mit gewebtem Edelweissdekor, gibt es diese Hemden auch in leichterer Ausführung aus Baumwolle, was vor allem für den Sommer gut geeignet ist. War es früher eher in ländlichen Regionen zu sehen, hat es heutzutage im Zuge der „Swissness-Welle“ auch die städtische Welt erobert, was wohl auf eine Rückbesinnung auf Tradition und ursprüngliche Werte zurückzuführen ist. Schliesslich ist es das typische Bauernhemd der Schweiz, und somit zu einem Teil Schweizer Folklore geworden. Das Edelweisshemd ist heute wieder zu grosser Beliebtheit und Verbreitung gelangt und wird vielerorts sogar von Prominenten - man erinnere sich an die Werbekampagne der Schweizer Bauern - getragen. Trotzdem hat es kein Stück seines ursprünglichen Charmes verloren.

Synthese von Klassik und Modernität im Shop

Der beliebte Edelweiss-Look ist also auch in der Stadt immer öfter zu sehen. Wer es weniger modisch sondern eher bodenständig mag, greift auf das klassische Edelweisshemd zurück. Es kann entweder traditionell, also als typische Schweizer Folklore, getragen werden oder auch eher lässig, mit Jeans oder Lederhose. Die beliebtesten Farben sind blau - vor allem hellblau - und grau. Anlässlich der Schwingfeste sind sie bei Herren sehr beliebt. Bei diesem Schweizer Nationalsport, einer traditionellen Variante des Ringens, die seit dem Mittelalter bezeugt ist, werden Edelweisshemden nicht nur von den Sportlern, sondern auch von den Besuchern gern getragen. Für die Sennenschwinger gehört es sogar zur traditionellen Sporttracht. Von ihnen wird es in hellblau und kragenlos getragen. Diese Hemden eignen sich deshalb perfekt für  Schwingfeste und Bergfeste in der Schweiz, wie z.B. auch das Eidgenössische Schwingfest in Estavayer 2016. Wir freuen uns, dass Sie original Edelweisshemden in unserem Shop kaufen!